Den Mutigen gehört die Welt!

Im Seminar erarbeiten wir gemeinsam, in der Diskussion und mit praxisnahen Übungen, was Stress ist und wie Sie in einem akuten Stressfall besser damit umgehen können.

Dem Stress auf die Spur kommen

Im ersten Teil des Seminars zerlegen wir gemeinsam den Stress in seine Einzelteile. Gemeinsam verstehen wir die drei Dimensionen – Stressauslöser, Stressverstärker und Stressreaktionen – und erwecken die in Ihnen vorhandenen vorhandenen Kompetenzen zur Stressbewältigung zu neuem Leben. Mit diesem Rüstzeug sind Sie vorbereitet für den zweiten Teil des Seminars – dem Akutfall!

Mit Mut und klarer Kommunikation zur Selbstbehauptung und Stressresistenz

Im zweiten Teil des Seminars vermittle ich Methoden und Strategien zur Selbstbehauptung und Stressresistenz im Akutfall, die in praktischen Übungen trainiert werden. Den Teilnehmern werden so in die Lage versetzt, bei unvorhersehbaren Belastungssituationen im beruflichen wie im privaten Alltag adäquat zu handeln: Mit wachem Auge, einer konkreten Strategie, klarer Kommunikation und Mut!

Inhalte:

  • Ankommen und Kennenlernen
  • Stress – was ist das eigentlich?
  • Die drei Ebenen des Stressgeschehens
  • Mit Ihrer  „Antenne X“ Gefahrensituationen frühzeitig erkennen
  • Quart-A (4A): Die Strategie der 4 Schritte für Stressmanagement in akuten Gefahrensituationen
  • Entscheidungshilfen: Flucht oder Kampf?
  • Mit Mut und klarer Kommunikation einer akuten Bedrohungslage begegnen
  • Praktische Übungen und Techniken zur Selbstbehauptung
  • Seminar-Abschluß

Veranstaltungsort
Konferenzzentrum Schloß Waldthausen
Im Wald 1,
55257 Budenheim
Übernachtung möglich (EUR 70,00 incl. Frühstück – Buchung bitte direkt unter Tel: 06131 – 145220)

Oder Inhouse in Ihrem Unternehmen

Nächste Termine:
Freitag, den 15.12.2017, 9 – 18 Uhr
Freitag, den 26.01.2018, 9 – 18 Uhr

Dauer: 
1 Tag

Kosten: 
EUR 290,00 zzgl. Mwst.
Inlusive:
– Serminarunterlagen
– Seminargetränke
– Kaffeepausen
– ein Mittagessen.

Format: 
Gruppenseminar (8 bis 10 Teilnehmer)

[themify_button style=”small white themify_lightbox” color=”#ffffff” text=”#000000″ link=”http://antistressmacher.de/kontakt”]Kontakt[/themify_button]

Den Mutigen gehört die Welt

Das Seminar beinhaltet Mentales Stressmanagement und Instrumentelle Stressbewältigung nach dem Gesundheitsprävention-Programm “Gelassen und sicher im Stress” von Prof. Dr. Kaluza.

Dieses Programm entspricht den Anforderungen des §20 SGB V sowie den von den Spitzenverbänden der Krankenkassen beschlossenen Qualitätskriterien und Richtlinien zu dessen Umsetzung.